Das Harriet Taylor Mill-Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung veröffentlicht seit Dezember 2007 die Publikationsreihe Discussion Papers des Harriet Taylor Mill-Instituts.

Herausgeberinnen der Reihe sind: Miriam Beblo, Claudia Gather, Madeleine Janke, Friederike Maier und Antje Mertens.

Die Discussion Papers-Reihe soll dazu beitragen,

  • die Sichtbarkeit der wissenschaftlichen Forschung im Feld Ökonomie und Geschlechterverhältnisse zu erhöhen und
  • Forschungsergebnisse einer breiten Öffentlichkeit rasch und unkompliziert zugänglich zu machen.

Weitere Informationen zur Discussion Papers-Reihe und Hinweise für AutorInnen stehen hier zur Verfügung.