In der zweiten Ausgabe der Transnationalen Feministischen Dialoge lädt das Margherita von Brentano Center for Gender Studies in diesem Sommersemester 2020 Wissenschaftlerinnen und Aktivistinnen zu einer Online-Diskussion über Perspektiven und Herausforderungen ein, die die aktuelle Korona-Krise aus feministischer und transnationaler Sicht mit sich bringt. Jede Sitzung wird Inputs von 3 oder 4 Expertinnen (je 10 Min.) zu einem Thema beinhalten. Sie werden über die Perspektiven und Herausforderungen nachdenken, die die aktuelle Situation aus feministischer und transnationaler Sicht mit sich bringt. Anschliessend wird das Publikum die Möglichkeit haben, mit den Expertinnen zu diskutieren.

Anmeldung erforderlich. Anmeldeschluss ist ein Tag vor der Veranstaltung. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung mit weiteren Details zur Teilnahme an der Online-Rundtischreihe.

Programm

 

Mehr Informationen unter.

Hier anmelden.